Sonnenglas Innovationen

Sonnenglas mini - was ist neu (aus der sonnenglas homepage)

NEUE LEDs MIT WARM-WEIßEM LICHT

Das SONNENGLAS® Mini wurde mit einer Lichttemperatur von 3500K ausgestattet und leuchtet angenehm warm-weiß. Das macht es besonders gemütlich. Unsere high-end Sonnenglas-LEDs sorgen dafür, dass die Strahlkraft dabei nicht beeinträchtigt wird und es genauso hell leuchtet, wie das bekannte 1000ml Modell.

VERLÄNGERTE LEUCHTDAUER

Das SONNENGLAS® Mini leuchtet dank seiner hohen Effizienz 20 Stunden nach jeder vollen Ladung

EXTRA SCHNELLE AUFLADUNG

Dank der neuen fast-charging Funktion erlangt das Mini bereits nach 90 Minuten Ladung an der Steckdose, eine Leuchtdauer von ganzen 10 Stunden. Neu ist auch eine praktische grüne LED die während der USB-Ladung den Ladestand signalisiert.

INTELLIGENTER TAG-/NACHT SCHALTER

Sobald die Umgebung hell genug ist, schaltet sich das SONNENGLAS® Mini automatisch aus.
Das schont seinen Akku und spart Energie. Clevere Tag/Nacht-Automatik: abends schaltet sich das SONNENGLAS® Mini von selbst ein und morgens, wenn es hell wird, automatisch wieder aus.

KRATZERFREI EIN LEBEN LANG

Um die Oberfläche der Solarzellen im SONNENGLAS® Mini so makellos zu erhalten wie am ersten Tag, überziehen wir sie mit einer speziell entwickelten High-Tech Beschichtung, die extrem robust, wetterresistent und gleichzeitig optimal lichtdurchlässig ist. Und schick sieht es auch noch aus

KOMPROMISSLOSE STABILITÄT

Die Technik im Solarmodul ist durch ein neues transparentes Polycarbonat-Visier bestens geschützt. 2-fach verschraubt ist es 1-fach unkaputtbar. Dasselbe Material wird übrigens auch für Windschutz-Visiere im Motorsport verwendet, denn es ist besonders stabil, kratzfest und genauso transparent wie Glas. Unser Polycarbonat-Visier ist zudem wasserfest, ist ein ausgezeichneter elektrischer Isolator, ist besonders schwer entflammbar erfüllt die Anforderungen der Brandklasse B1 nach DIN 4102